cisco partner logo gold und cmsp ethcon gmbh
Cisco Webex

Neue Features im Dezember 2020

Veröffentlicht am


Animierte Reaktionen
Emojis mit animierten Reaktionen in Meetings geben Benutzern die Möglichkeit sich nonverbal mit Emojis auszudrücken um zu klatschen, Daumen hoch / runter, zu lächeln, zu lachen, traurig, überrascht zu schauen und zu feiern.

Und für die Feiertage hat Cisco auch einige saisonale Optionen eingeführt. Frosty the Snowman, Fausthandschuh Daumen hoch Daumen runter und Champagner zum Feiern.

Verbesserte Steuerelemente für das Videolayout
Cisco hat die Layout-Steuerelemente auf eine einzige Schaltfläche mit der Bezeichnung „Layout“ optimiert und die Option hinzugefügt, Nicht-Video-Teilnehmer in diesem Menü auszublenden, um den Zugriff zu erleichtern, sodass Sie die gewünschte Ansicht auswählen können. Weitere Layout Optionen folgen.

Namen im Video ausblenden
Für ein noch intensiveres Besprechungserlebnis werden nach einigen Minuten Inaktivität Namensschilder für Teilnehmer ausgeblendet, die nicht sprechen. Namen vergessen? Kein Problem, Namensschilder werden beim Bewegen der Maus wieder angezeigt.

Neues Meetingerlebnis auf Mobilgeräten
Zu den kürzlich hinzugefügten Funktionen für Meetings für Mobilgeräte gehört die Unterstützung von Webex-Meetings-Streaming für IOS-Benutzer über Airplay und Apple TV. IPad-Benutzer können die Stummschaltung vorübergehend deaktivieren oder aufheben, indem sie lange auf die Leertaste der Bluetooth-Tastatur drücken.

Verbesserte Funktion beim Teilen nach dem Meeting
Jetzt sind E-Mails von Teilnehmern auch in der Experience nach dem Meeting für Webex Assistant verfügbar, sodass Transkripte und Highlights einfacher ausgetauscht werden können. Auf der Webseite nach dem Meeting können Sie jetzt schnell aus Teilnehmern und eingeladenen Personen auswählen, um den Inhalt nach dem Meeting für sie zum Anzeigen oder Bearbeiten des Zugriffs freizugeben. Diese Option gilt sowohl für den gesamten Inhalt nach dem Meeting als auch nur für die Highlights, falls vorhanden. Klicken Sie auf Personen aus Teilnehmern und eingeladenen Personen auswählen.

VDI-Verbesserungen
Webex ermöglicht jetzt die VMWare-Unterstützung für Linux-Thin-Clients (Ubuntu und eLux).

Neue Personalisierungsoptionen
Mit den neuen Personalisierungsfunktionen von Webex können Sie Bilder und Farben einfügen, die zu Ihrem Arbeitsstil passen. Wählen Sie ein Titelbild für Ihren Raum, wählen Sie Ihr Lieblingsfarbthema für 1: 1- und Gruppenräume sowie Cobranding-Optionen.

Legen Sie ein Titelbild für Ihr Profil und Ihre Räume fest
Wählen Sie für eine persönliche Note ein Hintergrundbild für Ihr Profil, Ihre Kontaktkarte und Ihre Leerzeichen. Sie können aus einer Reihe vordefinierter Bilder auswählen. Cisco plant, in Kürze Unterstützung für benutzerdefinierte Bilder hinzuzufügen. Verfügbar unter Windows und Mac.

Wählen Sie ein neues, farbenfroheres Thema
Fügen Sie Ihren Ansichten mehr Farbe hinzu, indem Sie eines der neuen Themen auswählen – Bronze, Jade und Lavendel. Sie finden diese neuen Themen in Ihren Einstellungen zusammen mit den bereits vorhandenen hellen und dunklen Themen. Unterstützt für Windows, Mac, iPhone, iPad und Android