Schlagwort-Archive: homeoffice

Kooperation zwischen Cisco und Microsoft

München, 04.09.2020:

Bessere Vernetzung und optimale Zusammenarbeit auch in schwierigen Zeiten durch die nahtlose Verknüpfung von Cisco Webex mit Microsoft Teams.

Zusammenarbeit“ – Zusammenarbeit ist laut der Definition im Wörterbuch der Prozess, bei dem mehrere Personen oder Organisationen gemeinsam arbeiten, um eine Aufgabe zu erfüllen oder ein Ziel zu erreichen.

Zusammenarbeit ist aber mehr, Zusammenarbeit ist das Fundament dessen, wie Teams jeden Tag innovative und mutige Schritte gehen, um die Zukunft von Unternehmen zu gestalten.
Unsere Arbeitsplätze sind innovativer, flexibler und mobiler als je zuvor und Mitarbeiter benötigen die passenden Technologien für eine optimale Zusammenarbeit.
Diese Tools müssen nahtlos miteinander arbeiten, um Teamarbeit zu ermöglichen, die zu besseren Ergebnissen, gesteigerter Produktivität und einer höheren Zufriedenheit der Mitarbeiter führt.

Zwei Branchenriesen haben sich zusammengetan Cisco, als Marktführer von Videokonferenz-Technik und Microsoft, der Marktführer bei Office-Tools, kooperieren, um ihren Nutzern eine bestmögliche Zusammenarbeit zu garantieren.
Ziel dieser Partnerschaft ist es, dass Webex-Videogeräten von Cisco ermöglicht wird, eine Verbindung zu den Diensten von Microsoft-Teams herzustellen und die Möglichkeit, über ein Webex Room-Gerät an einem Microsoft-Teams-Meeting teilzunehmen.

Warum sind diese Integrationen wichtig? Cisco und Microsoft haben eine große Kundenbasis, die ihre Produkte verwenden. Kunden profitieren von einer zuverlässigen Lösung, die sie ihre vorhandenen Cisco-Videokonferenzgeräte verwenden lässt, um nahtlos an einem Microsoft Teams-Meeting teilzunehmen, oder Cisco Webex Meetings, um an einem Microsoft Teams Room teilzunehmen.

Wenn Sie die Software Cisco Webex vollumfänglich testen wollen, geht es hier zu unserem unverbindlichen Test. (In diesem Test sind keine Microsoft Anwendungen inbegriffen)

Videoproduktion im Anton-Bruckner-Gymnasium

München, 06.08.2020:

Als federführender Partner für die technische Umsetzung unterstützen wir das Anton-Bruckner-Gymnasium in Straubing bei der digitalen Transformation mit Cisco Webex Soft- und Hardwareprodukten.

Nach dem FAZ-Interview im Mai stand unser Geschäftsführer Florian Beyer nun für die Videoproduktion eines Cisco-Referenzvideos vor der Kamera und berichtete über die Planung sowie die Umsetzung des Projekts. Weiter wurde besprochen welche Herausforderungen es gab, wie sich Webex Teams und Meetings in den Unterrichtsalltag integrieren lassen und wie es möglich war, die klassischen Klassen- und Stufenstrukturen virtuell aufrechtzuerhalten um somit Schüler und Lehrer wieder miteinander zu verbinden.

Sobald das Video geschnitten und veröffentlicht wurde, werden wir es hier verlinken.

Mit unserem Produkt www.komm-in-den-homeoffice.club bieten wir Ihnen die Möglichkeit Cisco Webex vollumfänglich und gratis zu testen. Für mehr Informationen folgen Sie dem Link zu Ihrer Branche.

Unverbindlicher Cisco Webex Test für Bildungseinrichtungen
Unverbindlicher Cisco Webex Test für Unternehmen
Unverbindlicher Cisco Webex Test für Events und Veranstaltungen (MICE)

Artikel in der Frankfurter Allgemeinen (FAZ)

München, 09.05.2020:

Wie fühlt sich virtuelle Bildung an? Welche Hürden gibt es und wie werden sie überwunden? Homeoffice als Schüler, geht das? Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) hat am heutigen Tag einen Artikel über das Anton-Bruckner-Gymnasium aus dem niederbayerischen Straubing veröffentlicht.

Die ethcon GmbH ist in diesem Projekt der federführende Cisco Partner und für die gesamte Implementierung von Cisco Webex verantwortlich. „Nicht zuletzt seit Beginn der Corona-Krise handeln wir schnell und lösungsorientiert. Mit aktuell mehr als 300 Schulen und Bildungseinrichtungen, die wir bzgl. Cisco Webex betreuen, sind wir auch auf diesem Gebiet extrem spezialisiert und wissen um die Nöte und Bedürfnisse der Verantwortlichen“, so Florian Beyer, Geschäftsführer der ethcon GmbH.

Um den Einstieg in Cisco Webex weiter zu vereinfachen hat die ethcon innerhalb „Cisco Webex Teams“ den Hilfebereich „Schulen helfen Schulen“ geschaffen. Hier können sich die teilnehmenden Bildungseinrichtungen untereinander austauschen und bekommen wertvolle Tipps sowie Hilfe von Spezialisten der ethcon GmbH.

Auf der Webseite www.virtuelle-bildungseinrichtung.de können sich alle Interessierten über die Vorteile von Cisco Webex im Bildungsumfeld informieren und sofort einen kostenlosen Test starten.

Den vollständigen Artikel der FAZ finden Sie hier.

Homeoffice in Zeiten des Coronavirus

München, 05.03.2020

Aufgrund der aktuell stark ansteigenden Anzahl von Coronavirus-Infizierten suchen immer mehr Unternehmen nach Sicherheit und wirkungsvollen Maßnahmen um die Mitarbeiter vor der Infektion zu schützen.

Viele Firmen gehen dazu über Ihre Mitarbeiter nach Hause zu schicken und von dort aus arbeiten zu lassen. Oftmals kann so aber nur die Bearbeitung von E-Mails gewährleistet werden. Kundenkontakt, Besprechungen und gemeinsame Brainstormings zu wichtigen Projekten bleiben aus.

Genau hier setzt das Webex Portfolio von Cisco an.
Sie erhalten eine Software, die alle wichtigen Funktionen des Büroalltags zusammenführt und u.a. auf bereits vorhandener Hardware (z. B. Notebook mit Kamera & Mikrofon) zur Verfügung stellt.
● Besprechungen planen und mit nur einem Fingertipp beitreten
● Videokonferenzen abhalten
● Messaging nutzen und im 1:1 oder Gruppenchat Informationen und Dateien austauschen
● Digitales Whiteboard zum gemeinsamen Arbeiten an Ideen und Skizzen
Schauen Sie sich den Funktionsumfang hier an.

Cisco Webex gewährleistet die Zusammenarbeit im Unternehmen und kann innerhalb weniger Stunden aktiviert werden.

Auf https://www.komm-in-den-homeoffice.club haben wir alle Vorteile eines Homeoffice für Sie zusammengefasst. Dort ist ebenfalls die Möglichkeit gegeben, einen Cisco Webex Soft- und Hardwaretest zu starten. Aufgrund der veränderten, medizinischen Situation haben wir den kostenlosen Softwaretest von 14 auf 90 Tage erhöht.

Nachdem Sie ein kurzes Formular ausgefüllt haben, nehmen wir umgehend Kontakt zu Ihnen auf.